Menu

Arbeitsrechtliche Rahmenbedingungen

Die Betreuungspersonen sind bei uns wie alle Mitarbeiter sozialversicherungspflichtig gemeldet, sowie haftpflichtversichert über die Berufsgenossenschaft und unterliegen dem deutschen Arbeitsschutzgesetz.  Sie sind bei uns legal angestellt. Sie müssen Sich daher um nichts sorgen. Wir kümmern uns um alle arbeitgeberseitigen Sozialabgaben, um die Kranken- und Haftpflichtversicherung.

Durch uns ist eine legale und rechtskonforme Anstellung der Betreuungsperson garantiert. Sie müssen Sich keine Sorgen um die Art der Anstellung oder Sozialabgaben machen.

Die Bezeichnung 24 Stunden Pfleger ist irreführend, da die meisten Arbeitskräfte nicht examinierte Pflegefachkräfte sind und auch nicht 24 Stunden am Stück arbeiten. Für bestimmte medizinische Verordnungen müssen zusätzlich zur Betreuungsleistung examinierte Pflegefachkräfte herangezogen werden.
DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner